Warencorb: 0 artikel $0.00 2
Online Apotheke Swiss
Währung:
|    Sprache:
Ohne Arztbesuche Nur FDA begutachtet Medicin Sicher und einfach bestellen! Zufriedenheitsgarantie Der weltweit niedrigste Preis
Währung:
|    Sprache:
Generic Crestor (Rosuvastatin)
SUCHE NACH NAMEN: A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Crestor
Crestor behandelt hohen Cholesterinspiegel und Arteriosklerose, es ist ein Medikament aus der Klasse der Statine.
Wählen Dosen: 5mg 10mg 20mg
5mg
30Pillen
Crestor
$49.00
$40.99
$1.37 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $0.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
5mg
60Pillen
Crestor
$78.00
$64.99
$1.08 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $17.40
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
5mg
90Pillen
Crestor
$106.00
$87.99
$0.98 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $35.10
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
5mg
120Pillen
Crestor
$127.00
$105.99
$0.88 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $58.80
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
5mg
180Pillen
Crestor
$172.00
$142.99
$0.79 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $104.40
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
5mg
360Pillen
Crestor
$308.00
$256.99
$0.71 pro tabletten
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $237.60
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
10mg
10Pillen
Crestor
$31.00
$25.99
$2.60 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $0.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
10mg
30Pillen
Crestor
$78.00
$64.99
$2.17 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $12.90
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
10mg
60Pillen
Crestor
$140.00
$116.99
$1.95 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $39.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
10mg
90Pillen
Crestor
$190.00
$157.99
$1.76 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $75.60
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
10mg
120Pillen
Crestor
$228.00
$189.99
$1.58 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $122.40
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
10mg
180Pillen
Crestor
$307.00
$255.99
$1.42 pro tabletten
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $212.40
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
20mg
30Pillen
Crestor
$130.00
$107.99
$3.60 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $0.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
20mg
60Pillen
Crestor
$206.00
$171.99
$2.87 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $43.80
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
20mg
90Pillen
Crestor
$278.00
$231.99
$2.58 pro tabletten
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $91.80
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
20mg
120Pillen
Crestor
$335.00
$278.99
$2.32 pro tabletten
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $153.60
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
Package Example
Ihre Bestellung wird sicher verpackt und innerhalb von 24 Stunden versandt. Genau so wird Ihr Paket aussehen (Bilder eines echten Versandartikels). Es hat die Größe und das Aussehen eines normalen privaten Briefes (9,4x4,3x0,3 Inch oder 24x11x0,7 cm)

October

10
Lieferzeitraum
14-21 Tagen
10$ Tracking-Nummer ist verfügbar in 4 Tagen
Lieferzeitraum
5-9 Tagen
30$ Tracking-Nummer ist verfügbar in 2 Tagen
Kundenerfahrungen Produktbeschreibung
Es gibt keine Bewertung zu diesem Produkt vor, aber du bist die erste, hinzufügen kannoder Sie können mehr in Testimonials Seite über verwandte Produkte zu lesen.
Abgeben

Crestor - for that

Dieser wirkt, indem er Crfstor Menge an Cholesterin, die vom Körper produziert wird, senkt. DAZNr. Ich höre jetzt mit der Einnahme auf, da ich Muskelschmerzen habe und mein Immunsystem auch seit der Einnahme sehr geschwächt ist Dauererkältung. Zudem wurden Fälle unbekannter Häufigkeit beobachtet, in denen es zu Wasseransammlungen im Gewebe Ödeme und schweren Hautreaktionen gekommen ist. Crestor bei hohe Cholesterinwerte RSS. Der primäre Wirkort von Rosuvastatin ist die Leber. Cresstor, die sehr selten auftreten können diese können weniger als 1 von Wir geben keine persönlichen Informationen über die Medikamenteneinnahme an Dritte weiter. Jetzt ist meine Hüfte soweit hergerichtet, dass ich versucht habe Ich werde dieses Medikament nicht weiter einnehmen, das zudem noch schwindelerregend teuer ist. Weder eine radikale Ernährungsumstellung, noch die Einnahme von verschiedenen In der 5. Crestor zusammen mit mg. Jetzt verschreibt der Arzt mir keinen Ich will ein leichteres Medikament für m Jetzt ist meine Hüfte soweit hergerichtet, dass ich versucht habe wieder zu joggen. Ich verstehe, dass der Versand in diesem Fall nicht innerhalb von 24 Stunden erfolgen wird. Nach 6 Monaten Einnahme kann ich nur sagen, dass der gewünschte Effekt voll eingetroffen ist. HDL-Cholesterin verschoben. Bundesamt Cresstor Sicherheit im Gesundheitswesen Inst. Crestor bei Lipidsenkung RSS. Seit 12 Jahren reagierte ich auf Vieles rCestor allergisch. Verwenden Sie Crestor nicht, wenn Sie eine der folgenden Erkrankungen haben oder hatten: Leber- oder Nierenerkrankungen oder dauerhafte oder unerklärte Muskelschmerzen. Werde allerdings höllisch darauf achten weniger Fette zu Crestot. Besteht der Verdacht auf eine Schwangerschaft, sollte das Medikament sofort abgesetzt und Crsetor Rat eingeholt werden. Hatte auch schon mal aus unersichtlichem Grund nachmittags - mitten bei Creshor Büroarbeit am Computer - Schmerzen, vom Kopf bis zu den Beinen. Bewahren Sie es in einer sicheren Umgebung, unter 30 Grad auf. Crestor bei Cholesteril RSS. Zuerst versuchten wir Simvastatin, was schon nach kurzer Zeit zu Muskelschmerzen führte. Versuchen Sie aber die Filmtabletten wenn möglich immer zur selben Tageszeit einzunehmen. Jetzt ist meine Hüfte soweit hergerichtet, dass ich versucht habe Was soll ich sagen, nach nur 6 Wochen hatten sich meine Fettwerte radikal verbessert und weitere 6 Wochen später war ich bereits im grünen Bereich. Ich hatte anfangs auch das Gefühl, dass ich krampfartig auf dem Sofa sitzen bleiben musste und mich steif und ungelenkig gefühlt Die Nebenwirkungen traten erst verspätet auf. Also ein sehr positiver Effekt. Aufgrund meines hohen Herzinfarktrisikos versuchte ich es trotzdem mit Crestor 5mg. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wenn Sie mit 10 mg begonnnen haben, kann sich Ihr Arzt öglicherweise dazu entscheiden die Dosis zu verdoppeln und Ihnen zunächst 20 mg und wenn nötig danach 40 mg verordnen.

Crestor - grateful

Cresto Sie bitte hier für weitere Informationen. Hier bei Treated. Vor einer Woche habe ich selbst das Medikament abgesetzt und alle Beschwerden sind wieder verschwunden. Für die einzelnen Dosierungsschritte stehen vom gleichen Präparat Tabletten mit verschiedenen Wirkstoffstärken zur Verfügung. Crestor bei Muskelschmerzen RSS. Diese Dosis von Crestor enthält 5 mg Rosuvastatin. Die Angaben können sich von der jeweiligen Packungsbeilage unterscheiden und sind auch anders aufgebaut. Mehrere Mittel wurden von mir in den letzten jahren probiert ohne einen bleibenden Erfolg. Nachden ich m. Hohe Chlosterinwerte. Crestor 5 mg Filmtabletten enthalten 5 mg Rosuvastatin als Rosuvastatin-Hemicalcium.


Allgemeiner Gebrauch


Crestor ist ein cholesterinsenkendes Medikament, das dazu verwendet wird, um Cholesterinspiegel im Blut zu senken, wenn Diät und Bewegung allein nicht funktionieren.



Dosierung und Anwendung


Nehmen Sie dieses Medikament mit oder ohne Nahrung, zu einer beliebigen Zeit einmal pro Tag. Schlucken Sie jede Tablette unzerkaut mit Wasser oder Milch.
Die empfohlene Dosis von Crestor beträgt 5 bis 40 mg. Die Dosierung von 40 mg wird den Patienten verordnet, die ihr LDL-C-Ziel mit einer Dosis von 20 mg nicht erreichen können.
Hyperlipidämie, gemischte Dyslipidämie, Hypertriglyzeridämie und Atherosklerose: Anfangsdosis von 10 mg. Cresor 20 mg ist eine Anfangsdosis für Patienten mit LDL-C> 190 mg / dl und aggressiven Lipid-Zielen. HoFH: Die Anfangsdosis beträgt 20 mg.
Dieses Medikament ist nur ein kleiner Teil eines ganzen Behandlungsprogramms, das auch eine Diät, Bewegungstherapie und Gewichtskontrolle enthält. Folgen Sie Ihrem Diät-, Medikations- und Übungsplan sehr sorgfältig.
Hinweis: Diese Anleitung wird nur für eine Übersicht veröffentlicht. Es ist dringend notwendig, dass Sie vor der Medikamenteneinnahme Ihren Arzt konsultieren. Es wird Ihnen helfen, optimale Ergebnisse bei der Behandlung zu erzielen.



VorsichtsmaГџnahmen


Nehmen Sie Crestor nicht nicht, wenn Sie Probleme mit der Leber haben oder schon einmal an einer Krankheit litten, die Ihre Leber beeinträchtigte, wenn Sie Probleme mit den Nieren haben, wenn bei Ihnen eine Myopathie diagnostizert wurde, wenn Sie immunsuppressives Medikament Cyclosporin einnehmen , wenn Sie schwanger sind, wenn es eine Möglichkeit besteht, dass Sie schwanger werden können oder wenn Sie stillen. Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, auch die rezeptfreien Medikamente. Insbesondere informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eins der folgenden Medikamente einnehmen: Gemfibrozil, Cyclosporin, Warfarin, Antazida, Erythromycin oder ein orales Kontrazeptivum.



Kontraindikationen


Crestor ist kontraindiziert bei Patienten:
- Mit Überempfindlichkeit gegen Rosuvastatin oder einem der sonstigen Bestandteile des Präparats;
- Mit aktiver Lebererkrankung;
- Mit schwerer Niereninsuffizienz;
- Mit Myopathie;
- Mit gleichzeitiger Einnahme von Ciclosporin;
- Während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Frauen im gebärfähigen Alter, die keine sicheren Verhütungsmethoden anwenden;
Die 40 mg Dosis ist bei Patienten mit prädisponierenden Faktoren für Myopathie / Rhabdomyolyse kontraindiziert. Solche Faktoren beinhalten:
- Mäßiger Niereninsuffizienz;
- Hypothyreose;
- Persönliche oder familiäre Geschichte der erblichen Muskelerkrankungen;
- Vorgeschichte der Behandlung von muskulärer Toxizität mit einem anderen HMG-CoA-Reduktase-Hemmer oder Fibrate;
- Alkoholmissbrauch;
- Situationen, in denen eine Erhöhung der Plasmaspiegel auftreten;
- Asiatische Patienten;
- Gleichzeitige Anwendung von Fibraten.



Arzneimittelwechselwirkungen


Nehmen Sie dieses Medikament nicht zusammen mit folgenden Arzneimitteln: pflanzliche Arzneimittel wie rote Hefe Reis oder andere Arzneimittel gegen hohen Cholesterinspiegel;
Dieses Medikament kann auch mit folgenden Medikamenten interagieren: Alkohol, Antazida, die Aluminium- oder Magnesiumhydroxid, Cyclosporin, Niacin, Warfarin.
Beachten Sie auch, dass die Interaktion zwischen beiden Medikamenten nicht immer bedeutet, dass Sie die Einnahme einer von ihnen stoppen müssen. Gewöhnlich wird aber die Wirkung der Medikamente beeinflusst, deshalb sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die richtigen Maßnahmen.



Verpasste Dosis


Wenn Sie vergessen haben, Ihre Dosis rechtzeitig einzunehmen, machen Sie es sobald wenn Sie sich erinnern. Ist bereits so viel Zeit vergangen, dass Sie schon Ihre nächste Dosis nehmen müssen, überspringen Sie die vergessene Dosis und nehmen Sie das Medikament nach Ihrem gewohnten Dosierungsschema. Nehmen Sie keine doppelte oder erhöhte Dosis.



Гњberdosierung


Die Symptome eines Crestor Überdosierung sind nicht gut bekannt. Zu den wichtigsten meisten von ihnen gehören möglicherweise: Leberschäden, Nierenversagen, Pankreatitis, Gelbfärbung der Haut (Gelbsucht), schwerwiegende Störung der Muskel (bekannt als Rhabdomyolyse). Wenn Sie eins von diesen Symptomen bekommen, sollten Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen.



AufLagerung


Lagerung bei Raumtemperatur zwischen 59-77 В° F (15-25 В° C) fern von Licht und Feuchtigkeit, Kindern und Haustieren. Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden.



Haftungshinweis


Wir bieten Ihnen hier nur allgemeine Informationen über die Medikamente, die nicht alle Anweisungen, mögliche Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfassen. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Arzt besprochen werden. Wir behalten uns vor, dass diese Informationen Fehler enthalten können. Wir lehnen jede Haftung für Schäden ab, die durch einen fehlerhaften Gebrauch von den auf dieser Seite veröffentlichen Informationen entstehen können. Wir übernehmen keine Haftung für direkte, indirekte, spezielle oder sonstige Schaden irgendwelcher Art, sowie für die Folgen möglicher Selbstbehandlung.

Vertrauenswürdige Sicherheit.
Anonymität und Diskretion
Mehr Erfahren
X

Was sind generische Potenzmittel - sogenannte Generika

Generische Potenzmittel - Generika

Immer mehr Männer leiden unter Erektionsstörungen. Bereits seit einigen Jahren lässt sich in Hinblick auf diese Problematik eine deutlich steigende Tendenz erkennen, sodass sich mit der Zeit auch ein gigantischer Markt bilden konnte. Potenzmittel werden von nahezu allen Seiten angeboten. Angefangen von den wirksamen Markenvarianten bis hin zu den zahlreichen Mittelchen, deren Wirkung in Untersuchungen nicht nachgewiesen werden konnte, ist der Markt in den vergangenen Jahren deutlich dichter geworden. Als Alternative zu den zahlreichen Markenangeboten wie Viagra und Cialis haben sich die so genannten generischen Potenzmittel durchsetzen können. Diese Handelsmarken sind oftmals günstiger als die eigentlichen Marken, haben jedoch die gleiche Wirkung. Obwohl die Vorzüge der generischen Potenzmittel mittlerweile durch umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen bewiesen wurden, stehen zahlreiche Männer diesen mit einer gewissen Skepsis gegenüber und trauen den Versprechungen der Hersteller nicht. Im Grunde handelt es sich bei den generischen Potenzmitteln ausschließlich um Angebote, die Marken, wie zum Beispiel Viagra, nachahmen. Auf Grund der zahlreichen Patente, die mittlerweile auf dem Markt vertreten sind, können diese jedoch nicht unter der gleichen Bezeichnung angeboten werden. Aus diesem Grund entscheiden sich die Hersteller dieser Präparate für andere Bezeichnungen und letzten Endes auch für ein ansprechenderes Preis-Leistungsverhältnis. Sämtliche generischen Potenzmittel sind günstiger als die Originale, sie verfügen jedoch in Hinblick auf die Zusammensetzung über die gleichen Wirkstoffe.
Der Markt um die generischen Potenzmittel ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Grundsätzlich kann man jedoch davon ausgehen, dass ein gutes Nachahmprodukt auch die gleiche Wirkung hat wie das Original. In zahlreichen Forschungen ließen sich zwischen den generischen Potenzmitteln und den Marken in Hinblick auf die Wirkung keine Unterschiede erkennen. Durch die Zusammensetzung der gleichen Wirkstoffe bieten sich die generischen Lösungen somit als gelungene Alternative an. Aus diesem Grund raten Experten Patienten immer wieder zu den Produkten. In der Regel lassen sich in Hinblick auf die Wirkung jedoch nur sehr schwer pauschale Aussagen tätigen. Zumal die Wirkung auch von der individuellen Situation des Mannes abhängig ist. Vorsichtig sollte man somit verschiedene generische Potenzmittel probieren.
Ist man sich in Hinblick auf die generischen Potenzmittel und deren Verwendung nicht sicher, empfiehlt es sich einen Arzt aufzusuchen. Bei diesem sollten Patienten jedoch direkt nachfragen, welches Medikament dieser Art er empfehlen kann. Die Ärzte in Deutschland greifen gern auf die Marken zurück und lassen somit vor allem die generischen Potenzmittel im Schatten verschwinden.
Angeboten werden diese Potenzmittel überwiegend unter dem Namen Generika. Weltweit sind besonders die Generika von Viagra, Levitra und Cialis die Favoriten. Viele Männer sind der Überzeugung, dass die generischen Potenzmittel aus pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen. Hierbei handelt es sich jedoch um einen Trugschluss. In den Generika können genauso wie in den Originalen chemische Substanzen enthalten sein.
Die Vorteile der generischen Potenzmittel lassen sich somit im Wesentlichen auf den Preis beschränken. Nicht selten sind diese Produkte bis zu 60 Prozent günstiger, sodass diese auch für Männer mit einem geringen finanziellen Budget in Frage kommen. Durch den Preis sind die Generika selbstverständlich entsprechend beliebt, sodass mittlerweile auch namenhafte Pharmafirmen parallel zu den Marken eigenen generische Potenzmittel auf den Markt bringen. Grundsätzlich darf ein Generika hinsichtlich der Wirkung und auch der Zusammensetzung nur sehr gering von dem Original abweichen. Nach der aktuellen Rechtslage handelt es sich nur dann um ein generisches Potenzmittel, wenn dessen Bioverfügbarkeit nicht mehr als 80 bis 125 Prozent von dem eigentlichen Original abweicht. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass sich diese Abweichungen in der Regel in der Praxis maximal auf 5 Prozent beschränken, sodass diese für den Patienten meist kaum zu erkennen sind.
Die Gemeinsamkeiten zwischen generischen Potenzmitteln und den Marken müssen sich vor allem auf die Anwendung und die Wirksamkeit konzentrieren. Im Hinblick auf die Herstellungstechnologie und zudem auch auf die enthaltenen Stoffe kann es zu Abweichungen kommen. Gerade bei Viagra und dem passenden Generika lässt sich im Grunde nur in Bezug auf die Optik ein Unterschied feststellen. Der Wirkstoff Sildenafil ist hierbei der Gleiche. Betrachtet man die Pillen in Bezug auf Größe, Form und Farbe lassen sich jedoch kleine Differenzen erkennen, diese sollte den Patienten aber keineswegs stören. Ärzte und Experten raten immer wieder dazu, anstatt der eigentlichen Originale auch einmal die generischen Potenzmittel zu versuchen.