Warencorb: 0 artikel $0.00 2
Online Apotheke Swiss
Währung:
|    Sprache:
Ohne Arztbesuche Nur FDA begutachtet Medicin Sicher und einfach bestellen! Zufriedenheitsgarantie Der weltweit niedrigste Preis
Währung:
|    Sprache:
Generic Actos (Pioglitazone)
SUCHE NACH NAMEN: A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Actos
Actos wird verwendet, um hohen Zuckergehalt im Blut bei Typ-2-Diabetes (insulinunabhängige Diabetes mellitus) zu kontrollieren.
Wählen Dosen: 15mg 30mg
15mg
30Pillen
Actos
$28.00
$22.99
$0.77 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $0.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
15mg
60Pillen
Actos
$44.00
$36.99
$0.62 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $9.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
15mg
90Pillen
Actos
$61.00
$50.99
$0.57 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $18.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
15mg
120Pillen
Actos
$73.00
$60.99
$0.51 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $31.20
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
15mg
180Pillen
Actos
$98.00
$81.99
$0.46 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $55.80
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
15mg
360Pillen
Actos
$168.00
$139.99
$0.39 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $136.80
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
10Pillen
Actos
$19.00
$15.99
$1.60 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $0.00
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
30Pillen
Actos
$48.00
$39.99
$1.33 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $8.10
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
60Pillen
Actos
$88.00
$72.99
$1.22 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $22.80
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
90Pillen
Actos
$118.00
$97.99
$1.09 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $45.90
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
120Pillen
Actos
$142.00
$117.99
$0.98 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $74.40
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
180Pillen
Actos
$191.00
$158.99
$0.88 pro tabletten
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $129.60
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
30mg
360Pillen
Actos
$290.00
$241.99
$0.67 pro tabletten
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
IN DEN WARENKORB LEGEN
sparen: $334.80
+ Kostenlosen Standard Luftpost
+ Paketzustellung Versicherungs
+ Nächster Kauf 10% Rabatt
Package Example
Ihre Bestellung wird sicher verpackt und innerhalb von 24 Stunden versandt. Genau so wird Ihr Paket aussehen (Bilder eines echten Versandartikels). Es hat die Größe und das Aussehen eines normalen privaten Briefes (9,4x4,3x0,3 Inch oder 24x11x0,7 cm)

September

06
Lieferzeitraum
14-21 Tagen
10$ Tracking-Nummer ist verfügbar in 4 Tagen
Lieferzeitraum
5-9 Tagen
30$ Tracking-Nummer ist verfügbar in 2 Tagen
Kundenerfahrungen Produktbeschreibung
Es gibt keine Bewertung zu diesem Produkt vor, aber du bist die erste, hinzufügen kannoder Sie können mehr in Testimonials Seite über verwandte Produkte zu lesen.
Abgeben
Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Abt. Juni sollten Medikamente mit dem Wirkstoff Pioglitazon nicht mehr neu verschrieben werden. Andere Nebenwirkungen, die bei einigen Patienten auftraten, die Actos in Kombination mit anderen Antidiabetika eingenommen haben, sind: Sehr häufig kannmehr als 1 von 10 Behandelten betreffen : Verminderter Blutzuckerspiegel Hypoglykämie. Suche nach Arzneimittelname oder PZN bzw. Aussagen hierzu wären sehr hilfreich. Wenn eines dieser Symptome bei Ihnen auftritt, insbesondere wenn Sie über 65 Jahre alt sind, konsultieren Sie sofort einen Arzt. Was ist Actos und wofür wird es angewendet? Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Apologise, but: Actos

Actos Beloc
Actos 710
Brand Levitra 148
Actos Cialis Professional
DeFronzo, R. Aussagen hierzu wären sehr hilfreich. WassereinlagerungenJuckreizÜbelkeitGewichtszunahmeMüdigkeit. Informieren Sie so bald wie möglich Ihren Arzt, wenn Sie Anzeichen einer Herzinsuffizienz bei sich feststellen, wie z. Eine einmal frühjährlich auftretende Stirn- u. Wenn Sie bereits an verschwommenem Sehen leiden und die Beschwerden sich verschlimmern, sprechen Sie ebenfalls so bald wie möglich mit Ihrem Arzt. Pioglitazon sollte deshalb auch bei diesen Patientengruppen nicht eingesetzt werden. Meglucon Sanego Medikamente Krankheiten Fragen Ärzte. April mehr CCN. Einnahme vergessen? Ihr Arzt kann die Dosis auf maximal einmal täglich 45 mg anheben. Habe durch dieses Medikament sehr starke Nebenwirkung bei mir waren extreme Schmerzen LiraglutidSitagliptinPioglitazon. Neben dem Vertikalwind in der Wolkenbasis spielen die mikrophysikalischen Eigenschaften der Aerosolpartikel die entscheidende Rolle für die Anzahlkonzentration der Wolkentropfen und die sich daraus ergebenden mikrophysikalischen und Strahlungseigenschaften der Wolke. Dermatologie News und Infos zu Haut- und Geschlechtskrankheiten. Melden Sie Ihre Erfahrung - in nur 2 Minuten! Siehe Abschnitt 4. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie ebenfalls Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Die Insulin-Resistenz baute sich jedoch sehr langsam ab — es stellte sich langfristig!?


Allgemeine Anwendung


Actos wird verwendet, um hohen Blutzucker bei Typ-2-Diabetes zu kontrollieren (insulinunabhängige Diabetes mellitus). Diese Krankheit wird meist durch die Unfähigkeit des Körpers, korrekt auf Insulin zu reagieren, verursacht: Entweder produziert der Körper nicht genug Insulin, oder die Zellen ignorieren das Insulin. Insulin ist ein natürliches Hormon, das dabei hilft, den Zucker aus dem Blut in die Zellen zu transferieren, wo es zu Energie metabolisiert wird. Actos wirkt, indem es die Reaktion des Körpers auf Insulin verbessert, anstatt seine Insulinproduktion zu erhöhen. Actos verringert auch die Produktion von überflüssigem Zucker in der Leber.
Es ist möglich, Actos (und auch Rosiglitazonmaleat) alleine oder zusammen mit Insulininjektionen oder anderer oraler Diabetesmedizin so wie Glipizide, Glibenclamid oder Metformin-Hydrochlorid verwendet werden.



Dosierung und Anwendungsgebiet


Nehmen Sie dieses Mittel oral ein, gleichgültig ob mit oder ohne Lebensmittel, empfohlen wird ein Mal am Tag. Folgen Sie sämtlichen Anweisungen Ihres Arztes, da Ihre Dosierung von Ihrem gesundheitlichen Zustand abhängig ist. possible reaction to therapy, and can be corrected if you are treated by other anti-diabetic medications. Nehmen Sie dieses Medikament jeden Tag zur gleichen Zeit ein, da Sie dadurch den größten Nutzen aus dem Medikament kriegen. Überprüfen Sie den Glucosegehalt im Blut regelmäßig. es kann zwei bis drei Monate dauern, bis die volle Wirkung des Medikaments verspürt werden kann. Bezüglich der Einnahme anderer Diabetes-Mittel sollten Sie Ihren Arzt befragen.



VorsichtsmaГџnahmen


Bevor Sie Actos einnehmen, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker darüber aufklären, ob Sie allergisch darauf reagieren; wenn Sie allergisch auf andere "Glitazonen" (so wie Rosiglitazone, Troglitazone) reagieren; oder wenn Sie an Allergien jeder möglichen Art leiden. Nehmen Sie Actos nicht ein, falls Sie an bestimmten Erkrankungen leiden. Bevor Sie die Behandlung mit Actos beginnen, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker darüber ob bei Ihnen Folgendes zutrifft: Typ-1-Diabetes (insulinabhängiges Diabetes), Herzversagen (akutes kongestives Herzversagen), egal ob kürzlich diagnostiziert oder verschlimmert, gefährlich hoher Gehalt von Glucose im Blut (diabetischer Ketoazidose) oder Leberdysfunktionen. Bevor Sie dieses Medikament verwenden, legen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker bitte Ihre Anamnese offen, vor allem wenn sich darin Folgendes findet: Herzerkrankungen (chronisches kongestives Herzversagen), Leberprobleme, Flüssigkeit in Ihrer Lunge, Schwellungen (Ödem) oder Anämia. Extrem hoher oder niedrigger Zuckergehalt im Blut kann zu verschwommenem Sehen, Schwindel oder Schläfrigkeit führen; seien Sie besonders vorsichtig dabei, Tätigkeiten auszuführen, die viel Aufmerksamkeit erfordern, so wie zum Beispiel Autofahren oder das Bedienen von Maschinen. Beschränken Sie Ihren Alkoholkonsum, während Sie von diesem Mittel behandelt werden, da dies das Risiko von Hypoglykämie erhöht. Wenn Sie Fieber, Infektionen, Verletzungen oder Operationen haben, kann dies die Kontrolle vom Zucker in Ihrem Blut erschweren. Suchen Sie Ihren Arzt auf, da wohlmöglich eine Anpassung der Dosis von diesem Mittel bei Ihnen nötig sein könnte. Frauen mit gewissen Fruchtbarkeitsproblemen könnten Schwankungen im Menstruationszyklus verspüren (Ovulation) während Sie dieses Mittel einnehmen. Lassen Sie sich über eine effektive Verhütung von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten, beziehungsweise lassen Sie sich ein effektives Verhütungsmittel verschreiben, während Sie von Actos behandelt. Das Mittel sollte bei schwangeren Frauen nur bei lebensbedrohlichen Zuständen verwendet werden. Über seinen Nutzen und die mit seiner Einnahme verbundenen Risiken können Sie sich bei Ihrem Arzt informieren. Wenn Sie schwanger sind, kann Ihr Arzt Actos durch Insulin für Sie ersetzen. Folgen Sie allen Anweisungen genau. Es gibt kein Zeugnis davon, dass dieses Mittel in der Muttermilch ausgeschieden wird. Während Sie dieses Mittel einnehmen, wird das Stillen nicht empfohlen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Stillen beginnen.



Mögliche Nebenwirkungen


Zu den üblichen Nebenwirkungen von Actos zählen unter anderem: Schneller Herzschlag, Schwitzen, Verwirrung, verschwommenes Sehen, Kopfschmerzen, Taubheit oder Kribbeln im Mund, Schwäche, Zittrigkeit, Schwindel, Müdigkeit, Blässe und plötzlicher Hunger.



Verpasste Dosis


Wenn sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie möglich ein. Wenn Sie bemerken, dass die Zeit der nächsten Dosis fast gekommen ist, dann setzen sie eine Dosis aus. Versuchen Sie nicht, eine verpasste Dosis durch eine zusätzliche zu kompensieren.



Гњberdosierung


Suchen Sie unverzüglich medizinische Hilfe auf, wenn Sie der Meinung sind, zu viel von diesem Medikament eingenommen zu haben. Sie könnten Anzeichen von niedrigem Zuckergehalt im Blut verspüren, so wie zum Beispiel durch Hunger, Schwäche, Schwindel, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Schläfrigkeit, Ohnmacht, Schweissausbrüche, Verwirrung, Zittern, schnellen Herzschlag, Krämpfe (Krampfanfälle) oder Koma.



Wechselwirkung


Informieren Sie Ihren Arzt darüber, falls Sie jegliche andere diabetesbehandelnde Medikamente (Insulin, Metformin oder Sulfonylharnstoffe so wie Glibenclamid), pflanzliche oder natürliche Produkte einnehmen (Bockshornklee, Ginseng, Gymnema). Dieses Medikament ist dazu in der Lage, die Effektivität von bestimmten Verhütungsmitteln zu verringern, was mit einer ungewollten Schwangerschaft enden könnte. Sorgen Sie sich um zusätzliche und effektive Verhütung, während Sie Actos einnehmen. Sie sollten die Einnahme von jeglichen Mitteln ohne die Einverständnis Ihres Arztes weder beginnen, noch einstellen.



Lagerung


Lagern Sie Actos in einem dichten Behälter bei Raumtemperatur, trocken und vor Licht geschützt.



Haftung


Wir liefern nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle möglichen Anwendungsgebiete, Medikamentenintegrationen oder Vorsichtsmaßnahmen einschließen. Informationen auf der Webseite können nicht für Selbstdiagnostik oder Selbstbehandlung benutzt werden. Spezifische Vorschriften für spezifische Patienten sind mit dem Arzt oder Apotheker zu vereinbaren. Haftung für die Verlässlichkeit dieser Informationen oder mögliche Fehler wird nicht übernommen. Für jeden direkten, indirekten, unüblichen oder sonstigen indirekten Schaden als Resultat vom Gebrauch sämtlicher Informationen von dieser Seite und auch für Folgen einer Selbstbehandlung übernehmen wir keine Haftung.

Vertrauenswürdige Sicherheit.
Anonymität und Diskretion
Mehr Erfahren
X

Was sind generische Potenzmittel - sogenannte Generika

Generische Potenzmittel - Generika

Immer mehr Männer leiden unter Erektionsstörungen. Bereits seit einigen Jahren lässt sich in Hinblick auf diese Problematik eine deutlich steigende Tendenz erkennen, sodass sich mit der Zeit auch ein gigantischer Markt bilden konnte. Potenzmittel werden von nahezu allen Seiten angeboten. Angefangen von den wirksamen Markenvarianten bis hin zu den zahlreichen Mittelchen, deren Wirkung in Untersuchungen nicht nachgewiesen werden konnte, ist der Markt in den vergangenen Jahren deutlich dichter geworden. Als Alternative zu den zahlreichen Markenangeboten wie Viagra und Cialis haben sich die so genannten generischen Potenzmittel durchsetzen können. Diese Handelsmarken sind oftmals günstiger als die eigentlichen Marken, haben jedoch die gleiche Wirkung. Obwohl die Vorzüge der generischen Potenzmittel mittlerweile durch umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen bewiesen wurden, stehen zahlreiche Männer diesen mit einer gewissen Skepsis gegenüber und trauen den Versprechungen der Hersteller nicht. Im Grunde handelt es sich bei den generischen Potenzmitteln ausschließlich um Angebote, die Marken, wie zum Beispiel Viagra, nachahmen. Auf Grund der zahlreichen Patente, die mittlerweile auf dem Markt vertreten sind, können diese jedoch nicht unter der gleichen Bezeichnung angeboten werden. Aus diesem Grund entscheiden sich die Hersteller dieser Präparate für andere Bezeichnungen und letzten Endes auch für ein ansprechenderes Preis-Leistungsverhältnis. Sämtliche generischen Potenzmittel sind günstiger als die Originale, sie verfügen jedoch in Hinblick auf die Zusammensetzung über die gleichen Wirkstoffe.
Der Markt um die generischen Potenzmittel ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Grundsätzlich kann man jedoch davon ausgehen, dass ein gutes Nachahmprodukt auch die gleiche Wirkung hat wie das Original. In zahlreichen Forschungen ließen sich zwischen den generischen Potenzmitteln und den Marken in Hinblick auf die Wirkung keine Unterschiede erkennen. Durch die Zusammensetzung der gleichen Wirkstoffe bieten sich die generischen Lösungen somit als gelungene Alternative an. Aus diesem Grund raten Experten Patienten immer wieder zu den Produkten. In der Regel lassen sich in Hinblick auf die Wirkung jedoch nur sehr schwer pauschale Aussagen tätigen. Zumal die Wirkung auch von der individuellen Situation des Mannes abhängig ist. Vorsichtig sollte man somit verschiedene generische Potenzmittel probieren.
Ist man sich in Hinblick auf die generischen Potenzmittel und deren Verwendung nicht sicher, empfiehlt es sich einen Arzt aufzusuchen. Bei diesem sollten Patienten jedoch direkt nachfragen, welches Medikament dieser Art er empfehlen kann. Die Ärzte in Deutschland greifen gern auf die Marken zurück und lassen somit vor allem die generischen Potenzmittel im Schatten verschwinden.
Angeboten werden diese Potenzmittel überwiegend unter dem Namen Generika. Weltweit sind besonders die Generika von Viagra, Levitra und Cialis die Favoriten. Viele Männer sind der Überzeugung, dass die generischen Potenzmittel aus pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen. Hierbei handelt es sich jedoch um einen Trugschluss. In den Generika können genauso wie in den Originalen chemische Substanzen enthalten sein.
Die Vorteile der generischen Potenzmittel lassen sich somit im Wesentlichen auf den Preis beschränken. Nicht selten sind diese Produkte bis zu 60 Prozent günstiger, sodass diese auch für Männer mit einem geringen finanziellen Budget in Frage kommen. Durch den Preis sind die Generika selbstverständlich entsprechend beliebt, sodass mittlerweile auch namenhafte Pharmafirmen parallel zu den Marken eigenen generische Potenzmittel auf den Markt bringen. Grundsätzlich darf ein Generika hinsichtlich der Wirkung und auch der Zusammensetzung nur sehr gering von dem Original abweichen. Nach der aktuellen Rechtslage handelt es sich nur dann um ein generisches Potenzmittel, wenn dessen Bioverfügbarkeit nicht mehr als 80 bis 125 Prozent von dem eigentlichen Original abweicht. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass sich diese Abweichungen in der Regel in der Praxis maximal auf 5 Prozent beschränken, sodass diese für den Patienten meist kaum zu erkennen sind.
Die Gemeinsamkeiten zwischen generischen Potenzmitteln und den Marken müssen sich vor allem auf die Anwendung und die Wirksamkeit konzentrieren. Im Hinblick auf die Herstellungstechnologie und zudem auch auf die enthaltenen Stoffe kann es zu Abweichungen kommen. Gerade bei Viagra und dem passenden Generika lässt sich im Grunde nur in Bezug auf die Optik ein Unterschied feststellen. Der Wirkstoff Sildenafil ist hierbei der Gleiche. Betrachtet man die Pillen in Bezug auf Größe, Form und Farbe lassen sich jedoch kleine Differenzen erkennen, diese sollte den Patienten aber keineswegs stören. Ärzte und Experten raten immer wieder dazu, anstatt der eigentlichen Originale auch einmal die generischen Potenzmittel zu versuchen.